Berg Ahorn



Der Baum

Zusammen mit Eschen erreicht der Berg-Ahorn in Schluchtwäldern eine Höhe von 40m. 500 Jahre beträgt ungefähr sein Höchstalter.

Heimat

Von Mitteleuropa bis zum Kaukasus ist der Berg-Ahorn beheimatet. In Nordwesteuropa ist er sehr weit verbreitet.

Holz

Das Berg-Ahornholz ist härter als das des Spitzahorns. Es ist glänzend, dicht und massig. Das Holz ist sehr dauerhaft und bei guter Pflege blendend weiß.

Verwendung

Teile von Musikinstrumenten werden aus Bergahornholz gefertigt, z.B. Geigen.Für den Massivholzmöbelbau wird es gerne als helles und hartes Küchen- und Tischholz genutzt.

Spezielles

Der Ahorn gilt als antidämonisch. So sollen Zapfen aus Ahornholz in die Türen und Schwellen geschlagen verhindern, dass Hexen in die Ställe eindringen.

 

 


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_query() in /homepages/9/d43247858/htdocs/page.php:338 Stack trace: #0 {main} thrown in /homepages/9/d43247858/htdocs/page.php on line 338